Aktuelles

Ein ereignisreiches Jahr 2018!

Die 1.Vorsitzende Rita Wegg konnte am 16.März 2019 die Jahreshauptversammlung des SoVD-Kirchweyhe im Beisein des 1.Kreisvorsitzenden Bruno Hartwig und dem stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Weyhe, Frank Seidel und 140 Mitgliedern eröffnen.

Der SoVD Ortsverband Kirchweyhe hat sich der Förderung des sozialen Denkens und Handelns verschrieben. Insbesondere die Förderung der Ziele der Wohlfahrtspflege, der Altenhilfe und der Gleichberechtigung und Integration im Arbeits- und Alltagsleben hinsichtlich Alter, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung soll unterstützt werden.

Die Vereinsarbeit stellt zum einen auf die konkrete Hilfe für den Einzelnen und die Integration in ein soziales Leben ab, will aber auch das Bewusstsein für die Hilfe der Schwächeren in unserer Gesellschaft stärken. Für mehr soziale Gerechtigkeit, Solidarität und soziale Projekte, dafür steht der SoVD und  auch der Ortsverband Kirchweyhe.

Der Vorstand ist sich einig, dass mit insgesamt 22 Angeboten  wie themenbezogene Infoveranstaltungen, aber auch geselliges Beisammensein, Theaterangebote, Ausflüge, die Initiative GUT TUN macht Schule,  Infostand in den Sommermonaten auf dem Weyher Marktplatz und nicht zuletzt unsere mehrtägigen Reise in 2018 ins Elsass mit 41 Teilnehmern, wieder auf ein  ereignisreiches, arbeitsintensives und erfolgreiches  Jahr 2018 zurückgeblickt werden kann.  Höhepunkte der Verbandsarbeit waren die Reise ins Elsass und die Typisierungsaktion  für die DKMS auf dem Weyher Marktplatz. Mit insgesamt 1071 Mitgliedern hat der SoVD Kirchweyhe seine Mitgliederbilanz für 2018 abgeschlossen.

Kreisvorsitzender Bruno Hartwig stellte u.a. die Leistungsbilanz des Kreisverbands Diepholz vor:                                                                                                                                 

Leistungsbilanz 2018:

Anträge : 789
Erwirkte Zahlungen: knapp 1,1 Mio. €

Widersprüche: 207
Erwirkte Zahlungen: 360T €

Ein Jubiläum hat immer eine besondere Bedeutung im Leben eines Menschen und der Ortsverband Kirchweyhe durfte insgesamt 21 von 66 Mitgliedern für 10-jährige Mitgliedschaft und 3 von 6 Mitgliedern für 25-jährige Mitgliedschaft ehren. Für fünf Jahre ehrenamtliche Vorstandsarbeit wurde der 2.Vorsitzende Rudy Dyk geehrt.

 

Rita Wegg

19.03.2019

Niedersachsen Echo & SoVD Zeitung!

Lesen Sie jetzt die neusten Ausgaben der SoVD Zeitungen:

zum Niedersachsen Echo

zur SoVD-Zeitung